Nationale Dach-Organisation der Arbeitswelt Gesundheit

lernen – ausbilden – zusammenarbeiten

Mehr lesen

Stand Neugenehmigung Rahmenlehrpläne

Höhere Berufsbildung

Die Rahmenlehrpläne HF (RLP HF) müssen gemäss den Mindestvorschriften für die Anerkennung von Bildungsgängen und Nachdiplomstudien der höheren Fachschulen (MiVo-HF) bis spätestens Ende Oktober 2022 neu genehmigt werden. Die Anpassungsarbeiten der zuständigen Entwicklungskommissionen – unter der Leitung von OdASanté – sind bei allen neun RLP auf Kurs.

  • Der RLP DH HF wurde strukturell an die neue MiVo-HF angepasst. Das SBFI genehmigte den revidierten RLP am 25. Juni 2021.
  • Am RLP Pflege HF wurden im Rahmen einer Teilrevision neben den strukturellen Anpassungen gemäss MiVo-HF auch kleinere inhaltliche Anpassungen vorgenommen. Das SBFI genehmigte den revidierten RLP am 24. September 2021. Die zuständige Entwicklungskommission arbeitet zurzeit an der grossen Revision des RLP. Grund für die Revision sind die sich verändernden Bedingungen in der Arbeitswelt sowie übergeordnete Entwicklungen. Die Erkenntnisse aus dem Projekt «Abschlüsse in Pflege und Betreuung» werden in die Revision des RLP einfliessen. Die Genehmigung des revidierten RLP ist per Ende Februar 2024 geplant.
  • Der RLP MTR HF wurde strukturell an die neue MiVo-HF angepasst. Zudem wurde die klinische Prüfung gestrichen. Das SBFI genehmigte den revidierten RLP am 24. September 2021.
  • Der RLP NDS HF AIN wurde strukturell an die neue MiVo-HF angepasst. Zudem wurden kleinere inhaltliche Präzisierungen angebracht. Die Trägerschaft verabschiedete die Änderungen im November 2021. Geplant ist, dass das SBFI den revidierten RLP bis Ende April 2022 genehmigt.
  • Der RLP BMA HF wurde strukturell und inhaltlich revidiert. Die Trägerschaft verabschiedete die Änderungen im September 2021. Geplant ist, dass das SBFI den revidierten RLP bis Ende Februar 2022 genehmigt.
  • Der RLP OT HF wurde strukturell und inhaltlich revidiert. Die Trägerschaft verabschiedete die Änderungen im Juni 2021. Geplant ist, dass das SBFI den revidierten RLP bis Ende Januar 2022 genehmigt.
  • Der RLP Podologie HF wurde strukturell und inhaltlich revidiert. Die Trägerschaft verabschiedete die Änderungen im September 2021. Geplant ist, dass das SBFI den revidierten RLP bis Ende Februar 2022 genehmigt.
  • Der RLP Orthoptik HF wurde strukturell und inhaltlich revidiert. Geplant ist, dass die Trägerschaft die Änderungen im April 2022 verabschiedet und dass das SBFI den revidierten RLP bis im Oktober 2022 genehmigt.
  • Der RLP Aktivierung HF wurde strukturell und inhaltlich revidiert. Geplant ist, dass die Trägerschaft die Änderungen im April 2022 verabschiedet und dass das SBFI den revidierten RLP bis im Oktober 2022 genehmigt.

Im Rahmen eines Anerkennungsverfahrens überprüft das SBFI nach der Genehmigung der RLP bei den Bildungsanbietern, ob der Bildungsgang den Anforderungen der MiVo-HF sowie des jeweiligen Rahmenlehrplans entspricht. OdASanté rekrutierte in den letzten Monaten Fachpersonen aus der Praxis, die im Auftrag des SBFI die Anerkennungsverfahren durchführen werden.