Nachdiplomstudium

Die Nachdiplomstudien der höheren Fachschulen (NDS HF) sind in der Verordnung des WBF über Mindestvorschriften für die Anerkennung von Bildungsgängen und Nachdiplomstudien der höheren Fachschulen (MiVo-HF) geregelt. Die Zulassung zu einem NDS HF setzt einen Abschluss auf der Tertiärstufe voraus (MiVo-HF Art. 7, Abs. 2).

Anästhesie-, Intensiv-, Notfallpflege

Der Rahmenlehrplan für den Nachdiplomstudiengang in Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege (AIN) wurde am 8. Juli 2009 von der nationalen Dachorganisation der Arbeitswelt Gesundheit OdASanté erlassen und am 10. Juli 2009 vom Bundesamt für Berufsbildung und Technologie BBT (heute Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI) genehmigt. Um die Aktualisierung des Rahmenlehrplans zu sichern, hat OdASanté als Trägerin des Rahmenlehrplans am 9. Dezember 2009 eine Entwicklungskommission eingesetzt.

Der revidierte Rahmenlehrplan ist am 5. April 2012 in Kraft getreten.

Der aktuelle Rahmenlehrplan (Stand am 5. April 2012) basiert auf der Verordnung des WBF über Mindestvorschriften für die Anerkennung von Bildungsgängen und Nachdiplomstudien der höheren Fachschulen (MiVo-HF) vom 11. März 2005.

Downloads

Geschäftsreglement EK AIN

Mitglieder EK AIN NDS HF

RLP-AIN_d_05042012_Unterschriften

Empfehlungen_Lernort_Praxis_16.6.2015

Pflegekompetenzen_28.11.2011

Definition Akutpflege

Auswertung Datenerhebung NDS HF AIN-2011

Auswertung Datenerhebung NDS HF AIN-2012

Auswertung Datenerhebung NDS HF AIN-2013

Auswertung Datenerhebung NDS HF AIN-2014

Auswertung Datenerhebung NDS HF AIN-2015

Auswertung Datenerhebung NDS HF AIN-2016

Auswertung Datenerhebung NDS HF AIN-2017

Einsatz Prüfungsexperten 10.06.2015

Kriterienraster_zuhanden_Pruefungsexperten_131112

120831_NDS HF AIN_auslaendische_Diplome_D

120831_Dokumentenhierarchie_d

Bildungsanbieter

Aargauische Fachschule für Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege
Tellstrasse
Postfach 3103
5001 Aarau
062 838 43 72
sekretariat@afsain.ch
www.afsain.ch
NDS Anästhesiepflege, NDS Intensivpflege, NDS Notfallpflege

Universitätsspital Basel
Spitalstrasse 21
Petersgraben 4
4031 Basel
061 267 33 49
odette.haefeli@usb.ch
www.unispital-basel.ch/bildungsangebot
NDS Anästhesiepflege, NDS Intensivpflege, NDS Notfallpflege

Berner Bildungszentrum Pflege
Freiburgstrasse 133
3008 Bern
031 630 16 00
info@bzpflege.ch
www.bzpflege.ch
NDS Anästhesiepflege, NDS Intensivpflege, NDS Notfallpflege

HFR Fribourg - Hôpital cantonal
Ch. des Pensionnats 2-6
Case postale
1708 Fribourg
026 426 88 80
fabien.rigolet@h-fr.ch
www.h-fr.ch
EPD soins d'anesthésie, EPD soins intensifs, EPD soins d'urgence

Hôpitaux Universitaires de Genève
022 372 75 40
sfom@hcuge.ch
www.hug-ge.ch
EPD soins d'anesthésie, EPD soins intensifs, EPD soins d'urgence

Bildungszentrum Gesundheit und Soziales
Gürtelstrasse 42/44
7000 Chur
081 286 85 34
info@bgs-chur.ch 
www.bgs-chur.ch 
NDS Intensivpflege

XUND Bildungszentrum
Kantonsspital 41
6000 Luzern 16
041 220 82 04
weiterbildung@xund.ch
www.xund.ch
NDS Anästhesiepflege, NDS Intensivpflege, NDS Notfallpflege

Kantonsspital St. Gallen
071 494 26 02
sekretariat-nds-hf@kssg.ch
www.kssg.ch
NDS Anästhesiepflege, NDS Intensivpflege, NDS Notfallpflege

Scuola superiore in cure infermieristiche, Bellinzona
Viale Officina 5
6500 Bellinzona
091 814 01 61
decs-sssci.bellinzona@edu.ti.ch
www.sssci.ti.ch
SPD cure anestesia, SPD cure intense, SPD cure urgenti

Scuola superiore in cure infermieristiche, Lugano
Via Soldino 9
6900 Lugano
091 960 70 41
decs-sssci.lugano@edu.ti.ch
www.sssci.ti.ch
SPD cure anestesia, SPD cure intense, SPD cure urgenti

Centre Hospitalier Universitaire Vaudois Lausanne CHUV
021 314 05 02
forminfo@chuv.ch
www.chuv.ch
EPD soins d'anesthésie, EPD soins intensifs

Z-INA Höhere Fachschule Intensiv-, Notfall- und Anästhesiepflege Zürich
044 533 10 62
zina_info@oda-g-zh.ch 
www.z-ina.ch
NDS Anästhesiepflege, NDS Intensivpflege, NDS Notfallpflege