News

19.09.2018
Über uns

Anne-Geneviève Bütikofer ist neue Präsidentin von OdASanté

Der Vorstand von OdASanté hat an seiner Sitzung vom 13. September 2018 Anne-Geneviève Bütikofer einstimmig zur Präsidentin von OdASanté gewählt. Anne-Geneviève Bütikofer vertritt H+ im Vorstand von OdASanté.

Anne-Geneviève Bütikofer wurde am 7. Juni 2018 vom H+ Vorstand als neue Direktorin von H+ Die Spitäler der Schweiz gewählt. Am 13. Juni 2018 wurde sie von der Mitgliederversammlung von OdASanté als Nachfolgerin von Dr. Bernhard Wegmüller in den Vorstand von OdASanté berufen.

Die 45-jährige Juristin hat ausgewiesene Führungserfahrung und kennt die Verbandsführung aus dem Effeff. Weiter ist sie mit dem Schweizer Gesundheitswesen sehr gut vertraut und bestens vernetzt. Seit 2011 ist Anne-Geneviève Bütikofer als Generalsekretärin für die Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH) tätig. Von 2008 bis 2011 war sie Generaldirektorin Gesundheit im Volkswirtschafts- und Gesundheitsdepartement des Kantons Genf. Davor war sie für das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten als Leiterin Dienst für grenzüberschreitende Zusammenarbeit (2005-2008) sowie als Legal & Compliance Manager für den Spielwarenhersteller Hasbro (2001-2004) tätig. Weiter runden Tätigkeiten als Juristin im Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement sowie Justiz-, Gesundheit- und Sicherheitsdepartement des Kantons Neuenburg ihren Werdegang ab.