News

17.08.2018
Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis - Medizinproduktetechnologe

Gelungener Auftakt zur neuen beruflichen Grundbildung

Aktuell (17.08.2018) befinden sich schweizweit 31 Personen in der Ausbildung zum Medizinproduktetechnologen resp. zur Medizinproduktetechnologin EFZ. Die Nachfrage entspricht den Erwartungen der Branche. Vereinzelt werden noch neue Lehrverträge abgeschlossen.

Im August 2018 haben die ersten Personen mit ihrer dreijährigen Ausbildung zum Medizinproduktetechnologen / zur Medizinproduktetechnologin EFZ begonnen. In der Deutschschweiz sind es insgesamt 17, in der Westschweiz 11, im Tessin 3.
(Stand: 17.08.2018 / Die Zahlen können laufend ändern, da nach wie vor vereinzelt neue Verträge abgeschlossen werden.)

OdASanté ist zufrieden mit den Zahlen. Sie sind der Beleg dafür, dass der Beruf einem Branchenbedürfnis entspricht.

Allgemeine Informationen zum neuen Beruf

Präsentation an den SwissSkills 2018

OdASanté stellt den neuen Beruf anlässlich der SwissSkills 2018 in Bern am 15. September 2018 in Halle 1.2 von BERNEXPO erstmals vor (Pavillon von OdASanté).

Gratistickets gibt es hier: www.swiss-skills2018.ch/promo

Promocode: BV7088