News

03.11.2020
Kommunikation & Public Relations

WorldSkills Competitions um ein Jahr verschoben

Die für Ende September 2021 geplanten Berufs-Weltmeisterschaften «WorldSkills» in Schanghai werden aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie um ein Jahr in den Herbst 2022 verschoben. Diese Entscheidung gab WorldSkills International am 3. November 2020 bekannt.

SwissSkills wird die Auswirkungen dieser Entscheidung nun eingehend analysieren – OdASanté steht diesbezüglich mit SwissSkills in Kontakt. Weitere Informationen im Hinblick auf die Teilnahme des Gesundheitsbereichs an den WorldSkills Competitions gibt OdASanté demnächst bekannt.

Weitere Informationen von SwissSkills gibt es hier.