header_epsante_thumb.png
Eidgenössische Prüfungen im Gesundheitsbereich

Informieren Sie sich über die Prüfungsangebote.

Mehr lesen
 Slider_LZPB.png
BP Langzeitpflege und -betreuung

Jetzt zur Prüfung anmelden! Anmeldefrist ist der 12. April 2024.

Mehr lesen
 MueVae.jpg
HFP Berater-in Frühe Kindheit

Die Anmeldung zur ersten Durchführung dieser Höheren Fachprüfung ist ab sofort möglich.

Mehr lesen
 Stelle.png
Prüfungsleiter gesucht (m/w/d)

Werden Sie Teil des Teams von EPSanté! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mehr lesen
 slider_diplomerwerb.jpg
Prüfungsfrei zum HFP-Diplom

Inhaberinnen und Inhaber von Abschlüssen Höfa 1 mit Schwerpunkt Onkologiepflege oder Diabetespflege und -beratung können das Diplom ohne Prüfung verlangen.

Mehr lesen

EP Pflege: Informationsveranstaltung für Bildungsanbieter

Eidgenössische Prüfungen im Pflegebereich

OdASanté führt am 22. März 2018 in Bern eine Informationsveranstaltung durch zu den Abschlüssen und Bildungsangeboten, die im Rahmen des Projekts "Eidgenössische Prüfungen Pflege" erarbeitet wurden. Die Veranstaltung richtet sich ausschliesslich an Bildungsanbieter und -institutionen, die (eventuell) ihr Bildungsangebot mit vorbereitenden Kursen zu den einzelnen Prüfungen ergänzen wollen.

Die Schwerpunkte der Veranstaltung

  • Rückblick zur Entwicklung der neuen Abschlüsse
  • Zusammenfassung der aktuellen Bildungsangebote
  • Austausch und Diskussion HFP Palliative Care und Onkologiepflege mit Fachrichtungen
  • HFP Geriatrische und gerontopsychiatrische Pflege ohne Fachrichtungen
  • HFP Nephrologiepflege
  • HFP Diabetesfachberatung
  • HFP Mütter- und Väterberatung
  • HFP Psychiatriepflege für Menschen mit einer Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit
  • BP Psychiatriepflege für Menschen mit einer Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich

Mittels Anmeldeformular können sich Bildungsanbieter oder -institutionen, welche die Implementierung von vorbereitenden Kursen in Erwägung ziehen, bei OdASanté anmelden. Pro Bildungsanbieter oder -institution können maximal zwei Vertreterinnen / Vertreter zur Veranstaltung zugelassen werden.

OdASanté nimmt die Anmeldungen bis am 1. März 2018 entgegen: martina.brugger@odasante.ch.

Eine offizielle Teilnahmebestätigung unter Angabe von Ort und Zeit erfolgt in der ersten Märzhälfte 2018 per E-Mail.