Krebs_Pru__fung_6.JPG
Nationale Dach-Organisation der Arbeitswelt Gesundheit

lernen – ausbilden – zusammenarbeiten

 Slider_AbschluessePflege.jpg
Projekt Abschlüsse Pflege

WorkshopteilnehmerInnen gesucht

Mehr lesen
 AdobeStock_469452360.jpeg
Anerkennung von ukrainischen Diplomen

Besonderheiten für reglementierte Berufe

Mehr lesen

Cleverer Transfer in der Pflege und Betreuung

Höhere Berufsbildung

In der Pflege und Betreuung kann der Transfer von Menschen mit Unterstützungsbedarf die Mitarbeitenden körperlich belasten. Die Suva hat zu diesem Zweck die Kampagne "Cleverer Transfer" lanciert. Gemeinsam mit anderen Verbänden aus den Bereichen Gesundheit und Betreuung hat OdASanté bei der Ausarbeitung der Kampagne mitgewirkt.

In der Pflege und Betreuung kann der Transfer von Menschen mit Unterstützungsbedarf die Mitarbeitenden körperlich belasten. Ein cleverer Einsatz von Hilfsmitteln beim Transfer schützt die Mitarbeitenden und steigert die Qualität der Pflege und Betreuung.

Reduktion der körperlichen Belastung

Beim Cleveren Transfer erleichtern Hilfsmittel die Arbeit und reduzieren die körperliche Belastung in der Pflege und Betreuung. Dies aber nur, wenn die Hilfsmittel systematisch und sachgerecht eingesetzt werden.

Mitarbeitende schulen

Es empfiehlt sich daher, die Mitarbeitenden zu schulen und den Cleveren Transfer im Betrieb einzuführen. Wie das geht, zeigen die Videos auf der Kampagnenseite "Cleverer Transfer" der Suva.