Krebs_Pru__fung_6.JPG
Nationale Dach-Organisation der Arbeitswelt Gesundheit

lernen – ausbilden – zusammenarbeiten

 slide_jahresbericht_2023.jpg
Jahresbericht 2023

Neu aufgestellt unterwegs

Mehr lesen
 slider_dansk.png
Besuch aus Dänemark

"Schweizer Bildungssystem lässt alle Wege offen"

Mehr lesen
 Sl_Louisa_Kistler.jpg
WorldSkills 2024

Louisa Kistler macht sich startklar!

Mehr lesen
 SwissSkills_Anmeldung.png
Teilnahme SwissSkills 2025

Wenden Sie sich an Ihre kantonale OdA.

Mehr lesen

Gesucht: Fachexpertinnen und Fachexperten aus verschiedenen Gesundheitsberufen

Höhere Berufsbildung

Für die Durchführung von Anerkennungsverfahren von Bildungsgängen und Nachdiplomstudien HF werden französisch- und italienischsprachige Fachexpertinnen und -experten aus verschiedenen Berufen gesucht. Interessierte Personen können sich via OdASanté bewerben.

In regelmässigen Abständen überprüfen Fachexpertinnen und -experten aus verschiedenen Berufen, ob die Angebote der Bildungsanbieter auf Stufe HF die Anerkennungsvoraussetzungen erfüllen. Damit tragen sie wesentlich zur Qualität der Bildungsgänge an Höheren Fachschulen bei. Die Überprüfung geschieht zusammen mit Leitexpertinnen und -experten auf der Grundlage der Mindestvorschriften für die Anerkennung von Bildungsgängen und Nachdiplomstudien der höheren Fachschulen (MiVo-HF).

Für folgende Berufe besteht gegenwärtig dringender Bedarf nach italienisch- und französischsprechenden Fachexpertinnen und -experten:

  • Fachfrau/mann Operationstechnik HF. Sprache: Italienisch
  • Orthoptist-in HF. Sprache: Französisch
  • Biomedizinische-r Analytiker-in HF. Sprache: Französisch
  • Dentalhygieniker-in HF. Sprache: Französisch
  • Experte/in Anästhesiepflege NDS HF. Sprache: Italienisch
  • Experte/in Notfallpflege NDS HF. Sprache: Italienisch
  • Experte/in Intensivpflege NDS HF. Sprache: Italienisch

Auf der Webseite des Staatssekretariates für Bildung, Forschung und Innovation SBFI finden sich weiterführende Informationen und Angaben zu den Voraussetzungen.

OdASanté nimmt die Bewerbungen per E-Mail entgegen. Die Unterlagen sind an die folgende Adresse zu senden: info@odasante.ch